Änderwelt - Gesundheits- und Kulturzentrum Ilsfeld, Seminare, Gesundheitspraxis, Informationen über die Gesundheitspraktikerin Andrea Miller-Liebert
Änderwelt - Gesundheits- und Kulturzentrum Ilsfeld, Gesundheitspraxis Andrea Miller-Liebert, Zu meiner Person, Über mich

ÜBER MICH

 

"Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst!" (Mahatma Gandhi)

Dieses Zitat hat mich schon mein ganzes Leben begleitet - genauso wie meine Kreativität und Inspiration - und von jeher war mir klar:
"Ich möchte die Welt verändern".

Beruflich bin ich dann nach dem Abitur schon sehr zielstrebig mit dem Studium zur Grafik-Designerin den kreativen Weg gegangen, um danach in der Werbebranche zu landen und mit meiner eigenen WERBEAGENTUR so Werbung zu machen, wie ich es für richtig empfinde: authentisch, ehrlich und mit vollem Herzblut in einem Miteinander mit meinen Kunden. Ich wollte in meinen Werbekreationen fühlbar machen, wer mein Kunde von innen heraus ist - keine Show oder großes Aufbauschen, nur authentisches und klares "Das bin ich".

Das war nicht so ganz konform mit dem, wie es normal in der Werbung läuft, doch war es eben meine eigene Art und Weise, mit der ich seit über 20 Jahren erfolgreich und mit sehr viel Freude arbeite. Dennoch gab es im Laufe der Jahre schicksalhafte Begegnungen und Ereignisse, die zur Folge hatten, dass es mir gesundheitlich nicht gut ging und mich dazu bewogen, über meinen Tellerrand hinaus zu blicken.

Das Thema GESUNDHEIT rückte mehr in meinen Fokus und ich wollte mehr wissen über die Hintergründe von körperlichen, geistigen und seelischen Krankheiten. Woher kommen sie, wo liegen die Ursachen und was sorgt für das Ungleichgewicht, das Krankheiten überhaupt entstehen lässt? Der salutogenetische Ansatz war für mich der faszinierendste: nicht die Krankheit steht im Vordergrund, sondern die Gesundheit!

Für mich wurde die wichtigste Frage: Wie kann die Gesundheit erhalten und gestärkt werden? Kann ich an einem unguten Zustand etwas verändern, bevor eine Krankheit ausbricht? 2005 - 2007 lernte ich dann in mehreren Seminaren GEISTIGES HEILEN und 2007 machte ich eine 2-jährige Ausbildung in SYSTEMISCHE FAMILIENAUFSTELLUNG. Mit meiner Ausbildung zur Gesundheitspraktikerin schuf ich mir dann in den Jahren 2010 bis 2012 die beruflich fundierte Grundlage für die GESUNDHEITSPRAXIS, in der ich seither Menschen und Unternehmen durch die Kombination all meiner Ausbildungen und Erfahrungen begleite.

Ziel ist eine selbstverantwortliche Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden sowie die Stärkung und Weiterentwicklung von Bewusstsein und Persönlichkeit. Seit 2012 bin ich Mitglied bei der DGAM (der Deutschen Gesellschaft für Alternative Medizin).

In der Zeit dieser Ausbildungen reifte für mich auch meine Vision: die ÄNDERWELT. Eine Welt, in der jeder willkommen ist und Inspiration und Hilfe findet. Zunächst nannte ich meine Gesundheits- praxis so, bis mir klar wurde, dass es tatsächlich um eine größere Dimension geht: um eine Lebens- einstellung: ALLES IST GUT.

Das Leben geht anders als viele glauben! Alles ist möglich, was Du Dir vorstellen kannst! Und so wuchs die ÄNDERWELT heran zu einem VEREIN, in dem sich Menschen finden, die es anders machen und selbst die Inspiration sein wollen für eine bessere Welt. Lasst uns mit gutem Beispiel voran gehen! Kreativ, mutig, ein klein wenig ver-rückt und voller Lebenslust - so sind wir hier und wir sind es gerne!