Änderwelt - Gesundheits- und Kulturzentrum Ilsfeld, Seminare, Gesundheitspraxis, Systemische Familienaufstellungen Andrea Miller-Liebert
Änderwelt - Gesundheits- und Kulturzentrum Ilsfeld, Gesundheitspraxis Andrea Miller-Liebert, Systemische Familienaufstellung, Aufstellungsarbeit, Familienstellen, Aufstellungsgruppe

SYSTEMISCHE FAMILIENAUFSTELLUNG

Wie sehr oft Glaubenssätze und Erfahrungen unserer Vorfahren in uns weiter wirken, ist uns meist nicht bewusst, dennoch funktionieren FAMILIENSYSTEME von Natur aus immer auf die gleiche Weise: Wir geben unsere eigenen Erfahrungen, Gefühle und Emotionen an unsere Kinder weiter, die dann wiederum ihre Erfahrungen an ihre Kinder weitergeben. Wenn nun schlechte oder traumatische Erfahrungen gemacht wurden, werden diese genau wie auch körperliche Krankheiten über Generationen hinweg "vererbt" und haben dadurch Auswirkungen auf die heutige Zeit, obwohl alles manchmal schon Jahrhunderte zurückliegt und man darüber nicht mal mehr wirklich etwas weiß.

Auch karmisch können solche Erfahrungen in einem System stecken und Auswirkungen haben auf Wohlbefinden, Gefühle und immer wiederkehrende Handlungsweisen und Ereignisse. Durch SYSTEMISCHE FAMILIENAUFSTELLUNGEN kommen wir an diese ursprünglichen Ereignisse heran, können sie erkennen, lösen und aus dem eigenen System entlassen, so dass wir und auch unsere Kinder frei davon sein können.

ABLAUF

Meine Arbeit beim FAMILIENSTELLEN kann in der Gruppe oder auch einzeln stattfinden und beinhaltet stets ein Vorgespräch mit der Erstellung eines Genogramms, die systemische Familienaufstellung selbst und auch eine intensive Nachsorge, die ich in einem Nachgespräch und in einer telefonischen Impuls-Begleitung über die Wochen danach ausübe. Jeder ist mit seinen/ihren Themen in einem geschützten Raum hier in der ÄNDERWELT willkommen, wird sicher und vertrauensvoll aufgenommen und achtsam betreut. Selbstverständlich unterliegen auch die Dinge, die in einer FAMILIENAUFSTELLUNG in der Gruppe zu Tage treten der Schweigepflicht.